Neuigkeiten
03.10.2021, 13:38 Uhr
CDU und SPD im Stadtrat zur geplanten Schließung der Kaufland Filiale in Merzig
Wie die beiden Fraktionsvorsitzenden Jürgen Auweiler und Martina Holzner mitteilen, kam auch für die Fraktionen im Stadtrat die Schließungsabsicht von Kaufland und die Übernahme durch Globus in Merzig sehr überraschend.

Für beide ist klar, dass nun sehr schnell Informationen zum weiteren Vorgehen folgen müssen.

„Für uns ist wichtig, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in Merzig bei Kaufland beschäftigt sind sehr schnell Klarheit über die weiteren Pläne erhalten“, so Auweiler und Holzner, „Es kann nicht sein, dass die Beschäftigten über die Presse ihre Informationen erhalten.“

Beide hoffen nach dem Rückzug von Kaufland, dass die Absichten der Globus Gruppe zu einer Übernahme umgesetzt werden, dass die vorhandenen Beschäftigten übernommen werden und somit ihre Arbeitsplätze auch langfristig gesichert bleiben.

Sollte das marode Gebäude abgerissen werden und ein Neubau entsteht, sollte dieser dringend städtebaulich betrachtet und entwickelt werden.

Auch ein mögliches Angebotssortiment der Globus Gruppe in Merzig werden sich die Fraktionen mit Bezug auf die Innenstadtrelevanz genau ansehen. Hier ist für beide Fraktionen besonders wichtig, dass u.a. der VHG mit eingebunden wird.

Im weiteren Verfahren wollen sich die beiden Fraktionen im nächsten Stadtrat und darüber hinaus über das Vorgehen berichten lassen und hoffen, dass die Unternehmen sowohl die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch die kommunalen Akteure transparent in weitere Entscheidungen einbinden und informieren.


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Annegret Kramp-Karrenbauer Angela Merkel bei Facebook Annegret Kramp-Karrenbauer bei Facebook
© CDU Stadtverband Merzig  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 154498 Besucher