Neuigkeiten
14.04.2021, 11:36 Uhr
CDU begrüßt Änderung zum innerstädtischen Parken
Die CDU Merzig ist erfreut, dass die Verwaltung dem Ansinnen des Fachausschusses gefolgt ist, dass freie Parken in Merzig zu erweitern. Nachdem es verschiedene Ideen aus der Politik gab, hat man sich nun in einer der letzten Sitzungen darauf verständigt, das kostenfreie Parken in einigen Bereichen von zwei auf vier Stunden zu verlängern. Da ein kostenfreies ganztägiges Parken nach Ansicht der CDU und des VHG zu einer Besetzung dieser Flächen von Dauerparkern geführt hätte, wurde diese Idee des ganztägigen kostenfreien Parkens von der CDU abgelehnt. Weitere diskutierte Varianten sollten nach Ansicht der CDU zuerst mit den betroffenen Gewerbetreibenden besprochen werden. „Nach mehreren Gespräch von mir mit den Betroffenen wurde eine kostenfreie Parkzeitverlängerung in einigen ausgewählten Bereichen als positiv bewertet.“, berichtet der CDU Fraktionsvorsitzende Jürgen Auweiler. Daher haben wir dieses zum Anlass genommen, diese Möglichkeit nochmals im Fachausschuss zu thematisieren. Da die Verwaltung diese Umsetzung  mit einem geringen Aufwand verwirklichen könnte und auch der VHG dieses Vorhaben unterstütze, folgte man parteiübergreifend dieser Idee. „Somit ist es uns diesmal fraktionsübergreifend gelungen, einen weiteren  Vorschlag zur Unterstützung unserer Gewerbetreibenden in der Pandemie umzusetzen.“ ,findet Jürgen Auweiler.

 

Hintergrund:

Die Erweiterung des kostenfreien Parkens soll auf folgenden Parkflächen gelten: Baltes-Parkplatz gegenüber der Stadthalle, Parkplatz Viehmarkt, Parkplatz „Blättelborn“, auf dem Parkplatz Ecke Josefstraße, sowie auf Parkflächen in der Fischer-, Pferde-, Propstei-, Quer- und Torstraße, in der Straße „Am Seffersbach“, beim Parkdeck Powei unten, in der Tiefgarage Schwarzenbergstraße und auf den Parkplätzen Kirchplatz/Vereinshaus Merzig sowie teilweise in der Straße „Am Werthchen“ und der Josefstraße.

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Annegret Kramp-Karrenbauer Angela Merkel bei Facebook Annegret Kramp-Karrenbauer bei Facebook
© CDU Stadtverband Merzig  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 151447 Besucher