Annegret Kramp-Karrenbauer Jürgen Auweiler
Ministerpräsidentin mit dem Vorsitzenden
Willkommen bei der CDU Merzig

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde der CDU Merzig,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf den Internetseiten der CDU Merzig
Sie erhalten hier Informationen über die politische Arbeit der Merziger CDU, Hinweise auf Veranstaltungen und (ganz wichtig) unsere Kontaktdaten.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, wir antworten Ihnen dann umgehend!

Viel Spaß auf den Internetseiten der CDU Merzig!

Jürgen Auweiler
Vorsitzender



 
17.02.2018

Nach der langen Winterpause  kommt nun wieder eine "Jederfrau-/mannsstrecke" als Auftakt des diesjährigen Laufjahres. Diesen wollen wir in dem umfangreichen Laufkalender wieder gemeinsam als Team absolvieren.

Hierzu möchten wir Marcus Hoffeld wieder beim Citylauf begleiten. Wir planen als "Team Marcus Hoffeld" im Team T-Shirt den 5 km Lauf zu absolvieren.

Der Lauf startet am Sonntag, 04.03.2018 um 10:00 Uhr als Jedermannlauf. Natürlich freuen wir uns auch, wenn beim 10 km (Start 11:00 Uhr) einige mit dem Team T-Shirt unterwegs sind und gerne für ein gemeinsames Erinnerungsfoto zur Verfügung stehen.

Anmeldung erfolgt bitte mit dem Vereinsnamen "Team Marcus Hoffeld" unter:


https://merzigercitylauf2018.racepedia.de/anmeldung

weiter

16.02.2018
Spannende Reden mit Blick in die Zukunft.

Letzten Donnerstag richtete der CDU Ortsverband Merzig in Kooperation mit dem CDU-Stadtverband das traditionelle Ascherdonnerstagstreffen aus.

In der bis auf den letzten Platz besetzten Fellenbergmühle freute sich Alexander Boos, Ortsverbandsvorsitzender und zudem auch stellv. Ortsvorsteher von Merzig zahlreiche Ehrengäste begrüßen zu dürfen. In seiner Begrüßungsrede ging er auf die positive Entwicklung der Stadt Merzig ein. Besonders erwähnte er die Investitionen, die ohne das Vertrauen der Bevölkerung und Investoren in Bürgermeister Marcus Hoffeld, die Verwaltung sowie das politische Umfeld nicht denkbar wären. Alexander Boos sieht die zukünftige Aufgabe der CDU Merzig neben einer Verbesserung des Sicherheitsempfindens der Bevölkerung  und der weiteren Attraktivitätssteigerung der Stadt auch darin, die Menschen die an den Rand der Gesellschaft gedrängt wurden wieder in die Mitte zurückzuführen. Als jemanden, der dies besonders gut könne begrüßte Boos den CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Jürgen Auweiler, der dann auch gleich in seine Rede einstieg
weiter

23.01.2018 | f.d.R. Frank Wagner, Referent für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Die saarländische Sozial- und Gesundheitsministerin Monika Bachmann und die beiden Geschäftsführer der SHG, Alfons Vogtel und Bernd Mege waren die Ehrengäste beim Neujahrsempfang des CDU Stadtverbandes Merzig. In ihrer Rede ging die Sozialministerin unter anderem auf den Erfolg der CDU Saar bei der Landtagswahl 2017 ein. „Mit unserer Landesvorsitzenden und Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer haben wir nicht nur auf die richtige Spitzenkandidatin gesetzt, sondern die CDU Saar konnte mit ihren Themen und Positionen die Mehrheit der saarländischen Bürgerinnen und Bürger ansprechen.“

Am Sonntag, 21. Januar fand der traditionelle Neujahrsempfang des CDU Stadtverbandes Merzig statt. Die Veranstaltung wurde in den Räumen des SHG-Klinikums Merzig durchgeführt. Die Räumlichkeiten der SHG zeigten sich als hervorragenden Veranstaltungsort mit einer besonderen Atmosphäre. Zum Jahresauftakt der Merziger CDU begrüßte der Stadtverbandsvorsitzende Jürgen Auweiler neben den Ehrengästen auch Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich, Bürgermeister Marcus Hoffeld, die CDU-Kreisvorsitzende Helma Kuhn-Theis und den Landtagsabgeordneten Frank Wagner.
weiter

23.01.2018
Jahresauftakt 2018 mit Bernd Seiwert mit dem Thema: Wir wollen die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe verbessern.
weiter

08.01.2018 | Arthur Fontaine
Eine ergiebige und detaillierte Chronik zu besitzen, ist nicht nur im familiären Bereich, sondern auch für Vereine und andere öffentliche Gemeinschaften bereichernd. So kann der CDU-Ortsverband Schwemlingen auf eine Chronik zurückgreifen, die in recht großer Dichte bis zu seinen Anfängen rekonstruiert worden ist und durch die folgenden Jahre und Jahrzehnte bis heute sein Wirken dokumentiert. Seit Kurzem liegt diese Ortsverbandsgeschichte auf 104 Seiten in Buchform vor, initiiert, recherchiert und gestaltet von Arthur Fontaine, dem langjährigen Schriftführer des Ortsverbandes Schwemlingen. Das reich illustrierte Buch ist, wie es für eine Chronik nützlich ist, mit festem Einband und dauerhafter Bindung ausgestattet. Interessenten kann der Autor die Publikation zum Herstellpreis von 16,00 € beschaffen (Tel. 06861/88706, Mail: ab.fontaine@t-online.de).
Zusatzinfos weiter

27.12.2017 | f.d.R. Frank Wagner, Referent für Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Gruppe des CDU-Stadtverbandes Merzig besuchte den saarländischen Landtag

Am Mittwoch, den 20. Dezember führte der CDU-Stadtverband Merzig  zum Jahresabschluss eine Fahrt nach Saarbrücken durch. Auf Einladung der beiden CDU-Landtagsabgeordneten Frank Wagner und Stefan Thielen wurde der Besuch des saarländischen Landtages organisiert. Insgesamt nahmen 35 Personen an der Fahrt teil. „Wir möchten unseren Mitgliedern im Jahresverlauf ein vielfältiges Programm anbieten. Dabei steht das Miteinander im Vordergrund. Eine Fahrt nach Saarbrücken mit Besuch des Landtages möchten wir in Zukunft in jedem Jahr fest einplanen.“, so der Stadtverbandsvorsitzende Jürgen Auweiler.

weiter

25.12.2017

21.12.2017

Am 21. Dezember 2017 verstarb Herr Alfred Diwersy

langjähriger Kommunalpolitiker und Erster hauptamtlicher

Beigeordneter im Alter von 87 Jahren.

Im Dezember 1960 wurde Alfred Diwersy in den Merziger

Stadtrat gewählt. 1968 wurde er ehrenamtlicher Beigeordneter

und bekleidete dieses Amt bis zu seiner Wahl

zum hauptamtlichen Beigeordneten am 19. Juli 1977.

Zuvor war Alfred Diwersy auch Mitglied des Merziger

Ortsrates.

weiter

16.12.2017
Die Besseringer Kalender 2018 sind da  - mit allen wichtigen Terminen im Ort und den Müllabfuhr-Tagen...
Verteilaktion an den beiden Bäckereien Meguin und Marxen.
... und nächste Woche am 20.12. als Beilage im Neues aus Merzig.

Wer noch einen haben möchte wendet sich bitte an Axel Ripplinger oder Dirk Joris.
weiter

14.12.2017
„Wie bindet man Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt ein?“ – dieser Frage ging der CDU-Stadtverband Merzig kürzlich bei seinem Unternehmerabend nach. „Im Herzstück des zukünftigen Wohn- und Dienstleistungsparks im Gesundheitscampus möchten wir als CDU die Herausforderungen, aber auch die Möglichkeiten einer erfolgreichen Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt diskutieren“, sagte Jürgen Auweiler, Vorsitzender der CDU Merzig, mit Blick auf ein mögliches Erfolgsmodell der BZ Print Services, die ihren Geschäftssitz ebenfalls im Tagungsort, der Villa Johannes, hat. Heinrich Brühl, Geschäftsführer von BZ Print Services, erklärte beispielhaft, wie die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt gelingen kann. Nach seinen Erfahrungen möchten die Flüchtlinge so schnell wie möglich in den Arbeitsmarkt integriert werden und sind dabei auch bereit, neue Geschäftsfelder zu erschließen. Natürlich gebe es aber auch wie in jeder Gesellschaft unterschiedlich motivierte Menschen, so Brühl weiter. In seiner Firma für Druckerzeugnisse bindet er derzeit den syrischen Flüchtling Issam Zamrek ein, der aus seiner Heimat Erfahrungen aus seiner Tätigkeit als Geschäftsführer einer großen Druckerei einbringt. Um dieses Potential und Wissen nicht ungenutzt zu lassen, beschäftigt Brühl ihn in seinem Unternehmen zurzeit auf Minijob- Basis. Kurz- bis mittelfristig möchte er ihn laut eigener Aussage als gleichwertigen Partner aufnehmen, damit Zamrek nicht mehr auf staatliche Unterstützung angewiesen ist. Dies ist für den Beschäftigten ebenfalls sehr von Bedeutung: In der syrischen Kultur sei es insbesondere den Familienvätern wichtig, für den Unterhalt ihrer Familie zu sorgen ohne dabei auf staatliche Unterstützung angewiesen zu sein, erläuterte Zamrek. Die unternehmenspolitische Sprecherin der CDU, Sandra Brühl, stellte noch die Tätigkeiten des Merziger gemeinnützigen Vereins „Die besondere Manufaktur“ vor. Dieser unterstützt zum einen arabisch sprechende Flüchtlinge in der Region beim Einstieg in den Arbeitsmarkt oder auf dem Weg in die Selbständigkeit. Zum anderen möchte er auch deutsche Unternehmer bei der Aufnahme von Flüchtlinge unterstützen. „Das Angebot, Hindernisse zu überwinden und Gemeinsamkeiten zu stärken, soll zur Integration beitragen“, betonen Heinrich Brühl und Issam Zamrek als Vertreter des Vereins.
weiter

01.12.2017
Besuch des saarländischen Landtages am 20.12.2017:
Frank Wagner, MdL, hat für die Mitglieder der CDU Merzig eine Führung im Saarländischen Landtag organisiert. Treffen in Saarbrücken 16:30 Uhr. Abfahrt in Merzig 15:30 Uhr mit Bustransport ab der Stadthalle. Die Kosten übernimmt der Stadtverband.
Abfahrt in Saarbrücken 22:00 Uhr nach Besuch des Weihnachtsmarkts. Hütte mit Essen (kostenpflichtig) ist reserviert.
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Anmeldungen bei dem Vorsitzenden der CDU Merzig, Jürgen Auweiler, unter juergenauweiler@arcor.de oder 0170/2807521.
weiter

01.12.2017

In diesem Jahr hat der CDU Stadtverband Merzig mit der CDU Stadtratsfraktion wieder die große Hütte auf dem Weihnachtsmarkt im Rathausinnenhof reserviert. Mitglieder und interessierte Unterstützer treffen sich um 18:00 Uhr am Brunnen und werden dort wieder das jährliche Erinnerungsfoto aufnehmen lassen. Anschließend werden wir dann zum Jahresabschluss übergehen.

Hierzu bitten der Stadtverbandsvorsitzende Jürgen Auweiler und der CDU Fraktionsvorsitzende Bernd Seiwert wieder um zahlreiche Teilnehmer.

Ferner werden die Vorstandsmitglieder des CDU Stadtverbandes an diesem Tag wieder für Gespräche zur Verfügung stehen und kleine Präsente verteilen.

Des Weiteren wird der CDU Landtagsabgeordnete Frank Wagner wieder wie im Vorjahr die begehrten Weinnachtsliederbücher verteilen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

weiter

01.12.2017
Merziger Weihnachtsmarkt eröffnet. Am 30.11.2017 hat unser Bürgermeister Marcus Hoffeld unseren schönen Weihnachtsmarkt rund um das Historische Rathaus eröffnet. Bis Weihnachten können wir nun feine Kost mit heißen Getränken genießen sowie ein abwechslungsreiches Programm erleben. Auch der CDU-Stadtverband hat sich seinen Eröffnungsbesuch nicht nehmen lassen.  Merzig freut sich auf ihren Besuch!

weitere Infos unter:
http://www.merzig.de/leben_in_merzig/kultur/volksfeste/merziger_weihnachtsmarkt_am_stadthaus

weiter

25.11.2017

Merzigs ehemaliger Oberbürgermeister Walter Anton ist am 22. November 2017 im Alter von 88 Jahren verstorben. Walter Anton war das erste Stadtoberhaupt der Kreisstadt Merzig nach der Gebiets- und Verwaltungsreform 1974 und stand bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand 1994 insgesamt 20 Jahre an der Spitze der Merziger Stadtverwaltung.

Durch sein vorbildliches Engagement zum Wohle der Stadt hat Walter Anton viel bewegt und die positive und erfolgreiche Entwicklung Merzigs entscheidend mitgeprägt. Er hat zwei Jahrzehnte lang mit viel Herzblut und innerer Überzeugung die Geschicke der Stadtverwaltung Merzig geleitet. Für seinen langjährigen, unermüdlichen Einsatz gilt Walter Anton der besondere Dank und die Anerkennung der Kreisstadt Merzig.


weiter

21.11.2017
Der CDU Stadtverband führte mit zahlreichen Mandatsträgern und interessierten Mitgliedern seine erste Weiterbildung für eine erfolgreiche Arbeit in den Ortsräten durch. "Nach den vergangenen Erfolgen in der „Erstschulung“ von Mitgliedern sei dieses nun ein weiterer Schritt für eine erfolgreiche Politik auf der kommunalen Ebene", sagte der Stadtverbandsvorsitzende Jürgen Auweiler. Er und der Referent der Schulung, Matthias Görgen, möchten den interessierten Christdemokraten, aber auch parteilosen Ortsratsmitgliedern, das notwendige Rüstzeug mit auf den Weg geben um in den Ortsräten der Kreisstadt eine gute Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger leisten zu können. Matthias Görgen blickt auf einen langjährigen Erfahrungsschatz als Ortsvorsteher und Stadtratsmitglied der Kreisstadt Merzig zurück. Dem Christdemokraten ist es wichtig, diese Erfahrungen an politische „Neulinge“ und politisch interessierte Mitglieder weiterzugeben. In der Fortbildung dreht sich viel um das KSVG (Kommunale Selbstverwaltungsgesetz des Saarlandes) und die Geschäftsordnungen von Orts- und Stadtrat, die für die Arbeit in den Ortsräten von Bedeutung ist. Ferner wurden noch Tipps für eine erfolgreiche Antragsstellung in den Ortsräten gegeben. Der CDU ist es dabei wichtig, dass ehrenamtliche Engagement vor Ort zu stärken. Dieses geschieht nach Meinung von Matthias Görgen und Jürgen Auweiler nur, indem man die „Spielregeln“ der Demokratie kennt und weiß wie insbesondere Anträge mit finanziellen Auswirkungen erfolgreich angegangen werden. Im Anschluss an die Weiterbildung konnten sich die Teilnehmenden noch bei einem kleinen Imbiss mit Görgen und Auweiler austauschen. Man war sich einig, dass man diese Art der Weiterbildung auch in Zukunft anbieten möchte.
weiter

09.11.2017
Vorstandssitzung gut besucht
Die Vorstandssitzung des CDU Stadtverbandes Merzig war wieder sehr gut besucht. U.a. wurden die Situation MBE, Verkehrssituation in und um Merzig, Ansiedlungen von Unternehmen sowie aktuelle Themen aus Stadtrat, Kreis- und Landtag besprochen. Als besondere Gäste waren die Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich und der Merziger Bürgermeister Marcus Hoffeld zugegen. Informationen aus "erster Hand" und Beteiligung an Entscheidungen standen wie immer im Vordergrund. Die Sitzung fand einen gemütlichen Ausgang bei zahlreichen Gesprächen. Wer bei der CDU Merzig mitmachen möchte findet Informationen unter www.cdu-merzig.de oder nimmt einfach Verbindung mit dem Vorsitzenden unter juergenauweiler@arcor.de auf . Ferner wird die CDU auch in diesem Jahr wieder auf dem Nikolausmarkt am 02.12.17 und auf dem Weihnachtsmarkt am 06.12.2017 den interessierten Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf zahlreiche Gespräche!

05.11.2017
Landesparteitag der CDU Saar - unsere Landesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer wurde gerade mit hervorragenden 98,3 % in ihrem Amt bestätigt! Der CDU -Stadtverband Merzig war auch wieder vollzählig vertreten. Unsere Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich wurde als stellvertretende Landesvorsitzende bestätigt. Ferner wurde Philip Hoffmann neu in den Vorstand gewählt. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewählten.
weiter

22.10.2017

4. Kelterfest in Büdingen bei Obstbau Joachim Schmitt. In toller Atmosphäre wurden leckere Speisen und Getränke angeboten.

Sonntgas sogar mit Bauernmarkt...ein Besuch lohnt sich auch im nächsten Jahr.

weiter

20.10.2017
Am 20.10.2017 wurde der symbolische Spatenstich zum Wohn- und Dienstleistungspark am Gesundheitscampus in Merzig durchgeführt. Neben Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich (CDU) sprach auch Bürgermeister Marcus Hoffeld (CDU) den Investoren um die B&R Immobilien GmbH & Co. KG den Dank für die innenstadtnahe Investition aus. Auf ca. 1.3 ha werden u.a. ein Ärzte- und Sanitätshaus, eine Apotheke, Büro- und Verwaltungsgebäude und eine seniorengerechte Wohnanlage in unmittelbarer Nähe zum SHG Klinikum entstehen.
weiter

20.10.2017
SparkassenForum der Sparkasse Merzig-Wadern - am gestrigen Abend konnte der Vorstandsvorsitzende Frank Jakobs den Bundesfinanzminister a.D. Dr. Theo Waigel begrüßen. In seinem Vortrag "Europa im 21. Jahrhundert" und dem anschließenden Interview gab Theo Waigel einen eindrucksvollen Rückblick und auch einen Ausblick auf "sein Europa". Dabei zeigte er, dass er ein sehr geerdeter Politiker ist, der mit viel Weitsicht und Ruhe agiert.
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Merzig  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.15 sec. | 26590 Besucher